Schulordnung

An der Theodor-Heuss-Schule soll sich jeder angenommen, sicher und wohl fühlen können.


In unserer Schule können wir:


 

andere Kinder oder Erwachsene treffen und kennen lernen;


 

mit anderen Kindern reden, spielen und arbeiten;


 

gemeinsam etwas planen und durchführen;


 

• Neues lernen und anschauen, was andere tun;


 

Wichtiges und Schönes erleben;



uns wohl fühlen.




Hierfür brauchen wir auf jeden Fall Kinder und Erwachsene,

 

die freundlich sind, einander zuhören und ausreden lassen,

 

Zeit füreinander haben, einander helfen, Mut machen und trösten.

 



Deshalb gibt es an unserer Schule Regeln.

 

Nur wenn wir diese Regeln einhalten, können wir ohne Angst

 

und friedlich miteinander leben und lernen.