Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage


Dieser Titel wurde uns im September 2017 in einer kleinen Feierstunde offiziell verliehen.


Zunächst begrüßten Schüler in ihren Herkunftssprachen die Gäste und ihre Mitschüler.


Danach hielt  unsere Projektpatin, Frau Bürgermeisterin Harms eine Rede. Anschließend wurde uns die


Urkunde  und das Schild feierlich übergeben.


Frau Singer und ihre Schüler unterstrichen mit ihrem musikalischen Beitrag Wir sind keiner einer Welt  das


Ziel, das wir mit dieser Auszeichnung verbinden.

 

 







 



Schule Ohne Rassismus

 

Während der Veranstaltung Theos Talente wurde der Film „Schule ohne Rassismus“, den die


Flüchtlingspaten unserer Schule gedreht haben, in Anwesenheit unserer Projektpartnerin, Frau


Bürgermeisterin Harms, erstmalig der Öffentlichkeit vorgeführt.


Der Film wird in Kürze auf unserer Homepage zu sehen sein.