Einschulung 2015

Und wieder einmal war es soweit: Die neuen Schulkinder verbrachten ihren ersten Tag an der Theodor-Heuss-Schule.

 

Am Samstag, dem 5. September, strömten Kinder mit scheinbar übergroßen Schulranzen und riesigen Schultüten in die Turnhalle der Theodor-Heuss-Schule. Ein bisschen blass um die Nase, aber doch freudig, trafen sie dort zum ersten Mal auf ihre neuen Mitschüler und ihre Klassenlehrerin.

 

Doch zunächst einmal begrüßte Schulleiterin Frau Schirmacher unsere Ersties und hieß sie herzlich willkommen. Es folgten tolle Aufführungen, die die Zweit - und Viertklässler mit ihren Lehrerinnen extra für die neuen Schulkinder eingeübt hatten. Ob Buchstabenlied oder Turnshow - die Ersties staunten nicht schlecht und wippten schon fleißig mit.

 

 

 

Dann kam der große Augenblick: Zum ersten Mal ging es gemeinsam mit der Klasse in den Klassenraum und die Kinder erlebten ihre erste Schulstunde. Ein Liedchen und Kennenlernspiel und die erste richtige Schulaufgabe wurden gemeistert.

 

 

Anschließend dürfte erleichtert noch das ein oder andere Foto des großen Tages geschossen und in den Familien ausgiebig gefeiert werden.

 

Willkommen an der THS!